Mechthildisstraße

Gräfin Mechthild von Sayn, geh. von Landsberg, (1205 - 1291), Gemahlin von Graf Heinrich III., Stifterin des Klosters Zissendorf.